Montag 03.10.2022 Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Lübeck und ePunkt e.V.

Ein Tandem für Lübeck: Stabsstelle Ehrenamt und ePunkt e.V.

Was ist das Tandem?

Ehrenamtliche Arbeit wird täglich von vielen Menschen in Lübeck mit Freude geleistet. Sie engagieren sich in Sportvereinen, im Theater, in Schulen und Kindergärten, helfen in der Nachbarschaft, retten Menschen in der Not, begleiten ältere Menschen und tun noch vieles mehr. Sie alle leisten einen wertvollen Beitrag für unser Zusammenleben.

Die Hansestadt Lübeck fördert und unterstützt freiwilliges Engagement in allen Bereichen. Hierzu hat sie die Stabsstelle Ehrenamt eingerichtet, die innerhalb der Stadtverwaltung bereichsübergreifend für diese Aufgabe zuständig ist.

Um ehrenamtlich aktiven Menschen praktische Unterstützung anzubieten, arbeitet die Stabsstelle Ehrenamt eng mit ePunkt e.V. zusammen. Als ein starkes Tandem wirken die Kooperationspartner an unterschiedlichen Stellen für die vielfältige ehrenamtliche Arbeit in der Lübecker Stadtgesellschaft. ePunkt e.V. ist ein Verein, der seit vielen Jahren soziales und freiwilliges Engagement fördert und engagierte Menschen verbindet. Das Herzstück ist die hauptamtlich geführte Freiwilligenagentur ePunkt.

Die Stabsstelle Ehrenamt und ePunkt gehen mit Freude und Energie an ihre Aufgaben und Ziele, um das Ehrenamt in Lübeck nachhaltig zu fördern und weiterzuentwickeln.


Wie wird die gemeinsame Arbeit aufgeteilt?
Innerhalb des Tandems arbeiten wir gemeinsam im Team. Die Arbeit wird mit unterschiedlichen Schwerpunkten zwischen Stabsstelle Ehrenamt und ePunkt aufgeteilt.

ePunkt e.V.
Menschen, die sich ehrenamtlich in Lübeck engagieren möchten, und Vereine werden bei ePunkt tatkräftig unterstützt und beraten. Zu den Aufgaben von ePunkt im Tandem gehören u.a.:

  • Freiwillige zu gewinnen und in Einsatzstellen zu vermitteln
  • Veranstaltungen wie Workshops, Vernetzungstreffen oder Feste durchzuführen
  • Vereinen in ihrer Arbeit Unterstützung anzubieten
  • bei der Beantragung von Fördergeldern zu unterstützen
  • im landesweiten Netzwerks der Freiwilligenagenturen (lagfa) mitzuarbeiten

Mehr Informationen unter:  https://epunkt.org/






Stabsstelle Ehrenamt
Die im Fachbereich Wirtschaft und Soziales angesiedelte Stabsstelle Ehrenamt ist in der Stadtverwaltung eine bereichsübergreifende Anlaufstelle für Verbände, Vereine und Organisationen. Sie ist ein Bindeglied zwischen Stadtverwaltung, Politik, Wirtschaft und den Akteuren des Ehrenamtes in der Gesellschaft.

Zu ihren Aufgaben gehören:

  • die Rahmenbedingungen des Ehrenamtes zu verbessern
  • Barrieren für ehrenamtliches Engagement abzubauen
  • Anliegen des Ehrenamtes gegenüber der Stadtverwaltung und der Politik zu vertreten
  • die öffentliche Anerkennung und Sichtbarkeit des Ehrenamtes zu stärken
  • neue Strategien und kommunale Maßnahmen für das Ehrenamt zu entwickeln
  • Bürger:innen an der Gestaltung des Ehrenamtes in Lübeck zu beteiligen
  • neue Netzwerke zu den vielfältigen Bereichen des Ehrenamtes aufzubauen


Worin besteht die gemeinsame Arbeit im Tandem?
Das Tandem führt jährlich gemeinsam vielfältige Fachveranstaltungen durch und organisiert eine lebendige Öffentlichkeitsarbeit mit Aktionen und Events. Dazu gehören beispielsweise der internationale Tag des Ehrenamtes, die Woche des bürgerschaftlichen Engagements, die Lübecker Ehrenamtsmesse, die Steuerungsgruppe bürgerschaftliches Engagement, Fachtage zu aktuellen Themen des Ehrenamtes und vieles mehr.

Das könnte Sie auch interessieren