Di, 26.01.2021 2° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Veröffentlicht am 01.12.2020

2. Dezember 2020: Baumschmuck aus Recycling-Materialien

Adventskalender der Klimaleitstelle: Tipps für „Grüne Weihnachten“

Adventskalender 2020 der Klimaleitstelle Lübeck Elke Kruse Selbst gemachter Baumschmuck 2.12.2020

 

Ein festlicher Weihnachtsbaum, geschmückt mit Lichtern und buntem Schmuck – das verbinden viele Menschen mit dem Weihnachtsfest. Probieren Sie dieses Jahr doch mal etwas Anderes und schmücken Sie Ihre Wohnung mit nachhaltigen Materialien. Recyceln Sie selber Pappe, PET-Flaschen, Zeitungspapier oder Weinkorken – basteln Sie daraus wunderschöne, einzigartige Weihnachtsdekoration ohne die Umwelt zusätzlich zu verschmutzen mit dem Kauf von billigen Plastik-Dingen. Auch alte Buchseiten, Notenblätter oder Anzeigen aus bunten Magazinen und Zeitschriften, aber auch Woll- und Stoffreste, ja sogar leere Alu-Teelichter: Beim Basteln von Baumschmuck sind der Materialwahl - ebenso wie der Kreativität - keine Grenzen gesetzt. Dazu lassen sich auch Naturmaterialien kombinieren, wie Baumrinde, Stroh oder Orangenschalen. Elke Kruse hat es schon ausprobiert: „In diesem Jahr bastele ich mit meiner Tochter zum Beispiel Papierengel aus alten Zeitschriftenseiten, die aus einem großen und zwei kleinen Kreisen gefaltet werden“. Inspiration und die besten Anleitungen sind im Internet oder in verschiedenen Bastelbüchern oder -zeitschriften zu finden. Damit kommt so manchem vermeidlichen „Abfall“ noch eine schöne und sinnvolle Verwendung zu.

Vom 1. bis zum 24. Dezember 2020 veröffentlicht die Klimaleitstelle Lübeck täglich um 14 Uhr unter www.luebeck.de/klima-adventskalender eine ganz persönliche Empfehlung eines Mitarbeitenden, wie man einem klimafreundlichen Weihnachtsfest ein wenig näher kommen kann. Und das mit oftmals verblüffend einfachen Mitteln!

Die Klimaleitstelle wünscht allen beim Ausprobieren viel Spaß und Erfolg! Fragen und Anregungen zum Thema Klimaschutz sind jederzeit herzlich willkommen und können per Mail an klimaleitstelle@luebeck.de gesendet werden. +++