Mi, 27.01.2021 3° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Veröffentlicht am 22.03.2017

Mehrsprachige Stadtteilführung durch Eichholz

Stadtteilrundgang am 31. März 2017 mit anschließendem Imbiss am Ansverus-Haus

Unter dem Motto „Lernen Sie Ihren Stadtteil kennen“ findet am Freitag, 31. März 2017, in der Zeit von 15 bis circa 16.30 Uhr ein Stadtteilrundgang in Eichholz statt. Treffpunkt ist der Haupteingang der Schule an der Wakenitz, Dieselstr. 16.

Aufgesucht werden verschiedene Einrichtungen und schöne Plätze für Groß und Klein, abseits der Hauptstraße. Dank Übersetzung in verschiedenen Sprachen (arabisch, kurdisch, russisch, englisch) ist der Rundgang für alle neuen und alten Eichholzer eine interessante Entdeckungsreise. Enden wird der Rundgang am Ansverus-Haus, wo die Teilnehmer Bratwurst und Erfrischungsgetränke erwarten.

Nähere Informationen gibt es im Nachbarschaftsbüro Eichholz unter: (0451) 6 111 217.

Veranstalter: Hansestadt Lübeck – Bereich Jugendarbeit, Ev.-Luth. St. Christophorus-Gemeinde, Gemeindediakonie Lübeck, Schule an der Wakenitz.

+++