So, 20.09.2020 12° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 21.03.2017

Anmeldestart: Vier Workshops für Kinder

Am 12. Und 13. April 2017 heißt es im MNU: „Ach du dickes Ei!“

Im Osterferienprogramm des Museums für Natur und Umwelt, Lübeck, dreht sich alles ums Ei! Welche Tiere legen Eier? Wie entwickelt sich das Küken im Ei? Was hat es mit der Färbung von Vogeleiern auf sich? Diesen und mehr Fragen können kleine Naturforscher von 8 bis 12 Jahren im Kinder-Workshop „Ach du dickes Ei!“ des Museums für Natur und Umwelt auf den Grund gehen. Zum Abschluss des museumspädagogischen Programms werden ausgeblasene Eier nach dem Vorbild von Amsel, Star oder Teichhuhn bemalt. Jedes Kind bringt bitte 3 bis 4 ausgeblasene Hühnereier von zu Hause mit. Der Workshop findet an vier Einzelterminen statt:

Mittwoch, 12. April 2017 und Donnerstag, 13. April 2017, jeweils von 10 bis12 Uhr und 14 bis16 Uhr. Die Teilnahme an einem Termin kostet 5 Euro. Das Museum bittet ab sofort um Anmeldung unter Telefon (0451) 122-2296. +++