Metanavigation / Stadtporträt deu
Sonntag, 30.04.2017 15°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

 

Weitere Informationen

Service

Aktuelle Mitteilungen des Lübeck-Pressedienstes

Workshop „Anderswo“: interaktives Erkunden von Kunst
170250L 2017-04-05


Kunst aus verschiedenen Sichtweisen in der Kunsthalle St. Annen

Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung Lübeck sammelt I der Kunsthalle St. Annen bieten am Samstag und Sonntag, dem 8. und 9. April 2017, ab 12 Uhr zwei Workshops interessierten Besuchern die Gelegenheit, sich interaktiv und intensiv mit Kunst auseinanderzusetzen. Ziel der Workshops „Anderswo“ ist es, in Kleingruppen neue Weisen des Sehens und Wahrnehmens, des Aneignens und Vermittelns von Kunst im Ausstellungskontext interaktiv zu erkunden. Dabei steht vor allem das situative und intuitive Erleben der Kunst im Vordergrund. Kunstbegeisterte Besucher lernen so in künstlerischen und interaktiven Experimenten und in der dialogischen Vermittlung eine ganz neue Art der Herangehensweise an Kunst kennen. Konzipiert, durchgeführt und evaluiert werden die Workshops von Studierenden der Hochschule für Kunst im Sozialen in Ottersberg in Zusammenarbeit mit Dozenten. Die Workshops finden am Samstag, 8. April, von 12 bis 16 Uhr und am Sonntag, 9. April, von 12 bis 16 Uhr statt. Es handelt sich um voneinander unabhängige Einzelveranstaltungen. Der Eintritt beträgt für Erwachsene / Ermäßigte / Kinder: 11 / 7,50 / 6,50 Euro.

Es handelt sich bei der Veranstaltung um eine Kooperation der Overbeck-Gesellschaft mit der Hochschule für Künste im Sozialen in Ottersberg. +++


Zurück zur Übersicht