Metanavigation / Stadtporträt deu
Datum
Mittwoch, 24.05.2017
Temperatur
19°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

 

Weitere Informationen

Service

Königstraße

Königstraße

Die Königsstraße verläuft in Nord- Süd- Richtung zwischen Koberg und Mühlenstraße parallel zur Breiten Straße. Sie ist eine der großen Einkaufsstraßen in der Lübecker Innenstadt und zugleich eine wichtige Kulturmeile. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Fassaden verschiedener Baustile säumen die Straße. Vom Heiligen Geist Hospital beginnend am Koberg finden sich drei der bedeutendsten Museen der Stadt: die Museumskirche St. Katharinen zu Lübeck, das Museum Behnhaus/ Drägerhaus und das Willy Brandt Haus. Die Löwen-Apotheke an der Ecke zur Dr- Julius- Leber- Straße gilt als einer der ältesten Profanbauten Lübecks und das Katharineum ist ein alteingesessenes Gymnasium, das schon von zahlreichen herausragenden Söhnen und Töchtern der Stadt besucht wurde. Auch viele weitere Gebäude sind von historischer Bedeutung. In der Reformierten Kirche fand der Lübecker Rat während der Revolution von 1848 Unterschlupf und einige Gebäude weiter nördlich war ein privates Lehrerinnenseminar untergebracht. Die Königstraße ist verkehrsberuhigt aber keine Fußgängerzone, da sie für den Busverkehr zugelassen ist .

Zurück zur Übersicht