Metanavigation / Stadtporträt deu
Datum
Freitag, 28.04.2017
Temperatur
8°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

 

Weitere Informationen

Service

Logo Agenda 21

Das bisher Erreichte


Projektziele des Projektauftrages   bisher Erreichtes
  • Mitwirkung an der Aufstellung eines Leitbildes für eine zukünftsfähige Entwicklung Lübecks.
+    -    -

erledigt

 

in Arbeit

 

unerledigt


 
  • durch Mitarbeit der Kernteammitglieder in den Gremien des Leitbildprozesses: Implementation der Agenda-Inhalte in die Leitsätze
  • darüberhinaus Mitwirken als sog. 'selbstorganisierter Prozessbaustein' und Einbringen der hier erarbeiteten Inhalte (z.B. Aktionsprogramm) in den Leitbildprozess

  • Initiierung des Agenda- Prozesses durch Einbindung aller gesellschaftlicher Gruppen und der Wirtschaft durch Öffentlichkeitsarbeit und Unterstützung der Agenda-21- Aktivitäten privater Akteure und gesellschaftlicher Gruppen.
+    -    -

erledigt

 

in Arbeit

 

unerledigt


 
  • Konsultation und Partizipation durch Veranstaltung von drei gut besuchten Foren (gezielte Einladung an gesellschaftl. relevante Gruppen und öffentlich über die Presse)
  • Open-Space-Veranstaltungen in den Stadtteilen, um eine flächendeckende Konsultation zu erreichen
  • Vergabe von Zuwendungen (über Zuwendungsrichtlinien) für Agenda-Aktivitäten
  • zielgruppenorientierte Informationsveranstaltungen

  • Entwicklung geeigneter Umsetzungsformen für die Beteiligung von Frauen sowie die Integration geschlechterrelevanter Inhalte
+    -    -

erledigt

 

in Arbeit

 

unerledigt


 
  • durch Einbindung der Frauenbeauftragten in das Kernteam: Initiierung einer ‚Zukunftswerkstatt für Frauen - Lokale Agenda 21 in Lübeck‘; hieraus resultierte eine große Präsenz von Frauen in den selbstorg. Prozessbausteinen des Leitbildprozesses
  • Aufnahme von Gleichstellungsaspekten in das Aktionsprogramm
  • Paritätische Besetzung nach Geschlechterzugehörigkeit des Agenda-Sachverständigenrates

  • Aufstellung eines stadtverwaltungsintern verbindlichen Handlungsprogrammes für eine zukunftsfähige Entwicklung Lübecks
+    -    -

erledigt

 

in Arbeit

 

unerledigt


 
  • Entwicklung eines BürgerInnenhandlungsprogrammes mit Handlungszielen, Maßnahmen und Prioritätenbildung
  • Entwicklung eines Aktionsprogrammes mit konkreten Projektvorschlägen

  • Erarbeitung von Beurteilungsmerkmalen und lübeckspezifischen Nachhaltigkeitsindikatoren und -zielen für Entscheidungen der Bürgerschaft
+    +    -

erledigt

 

in Arbeit

 

unerledigt


 
  • Matrix zur Einschätzung von Bürgerschaftsbeschlüssen und wichtigen Vorhaben der Verwaltung
  • Indikartorenset ist erstellt, die Datenerhebung wird derzeit vorgenommen

  • Prüfung von Bürgerschaftsbeschlüssen und deren Umsetzung auf die Vereinbarkeit mit den Zielen einer Agenda 21
+    +    -

erledigt

 

in Arbeit

 

unerledigt


 
  • wird derzeit umgesetzt

  • Prüfung von Plänen und Konzepten des Bürgermeister (bzw. der Verwaltung) auf ihre Verträglichkeit mit den Zielen einer Agenda 21
-    -    +

erledigt

 

in Arbeit

 

unerledigt


 
  • wurde noch nicht erprobt, ist aber ebenfalls mit der Matrix und dem Indikatorenset - nach abgeschlossener Datenrecherche - möglich

  • Integration der Prinzipien und Kriterien der Lokalen Agenda 21 Lübeck in das Verwaltungshandeln.
+    -    -

erledigt

 

in Arbeit

 

unerledigt


 
  • Konzeption und Organigramm ist erarbeitet