Metanavigation / Stadtporträt deu
Freitag, 23.06.2017 19°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Service

Dienstleistungen von A - Z

WHO-Auszeichnung

Das EU-Projekt zwischen dem Gesundheitsamt der Hansestadt Lübeck und Storstrøms Amt in Dänemark wurde im Juni 2010 als eines von 33 Best-Practice-Projekten in eine Liste der Welt-Gesundheitsorganisation (WHO) für Europa aufgenommen.

Es handelt sich hierbei um beispielhafte Projekte aus dem Bereich Kindergesundheit und Umwelt.
Ausdrücklich wird seitens der WHO darauf verwiesen, dass die Projekte dem Erfahrungsaustausch unter den Ländern dienen und Modelle für die weitere Umsetzung nationaler Aktionspläne zur Verbesserung von Umwelt und Gesundheit der Kinder abgeben können.

Sie finden die Seite der WHO unter dem folgenden Link:
Weltgesundheitsorganisation
Die Kurzbeschreibung des Projektes finden Sie dann unter der dort angegebenen pdf-Datei.

Informationen:

Den Ausführlichen Bericht nebst Manual und Evaluation finden Sie unter diesem Link:

Gesundheit und Aktivität in Schulen

Die Erkenntnisse dieses Projektes haben u. a. Eingang gefunden in das Projekt „fit und stark plus“, das zurzeit in vielen Lübecker Schulen und künftig auch Kitas implementiert wird und eine etwa 7-jährige Begleitung der Kinder ermöglicht.)

Weiterführende Adressen/Links:

Angeboten von

Gesundheitsamt
Sophienstraße 2 - 8
23560 Lübeck
Telefon:(0451) 122-5315
Fax:(0451) 122-5390
Email:gesundheitsamt@luebeck.de
Internet-Adresse:http://www.gesundheit.luebeck.de

Zurück zur Übersicht