Metanavigation / Stadtporträt deu
Donnerstag, 27.04.2017 7°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

 

Weitere Informationen

Service

Aktuelle Mitteilungen des Lübeck-Pressedienstes

Klangvoll – 1000 Noten und ein großer Name
170274L 2017-04-13


In einer 90-minütigen Führung auf den Spuren von Dietrich Buxtehude

Ein „Meister der 1000 Noten“ in Lübeck: Im Rahmen der erfolgreichen Veranstaltungsreihe „MuseumsMomente“ widmet sich das Lübecker St. Annen-Museum dem Komponisten Dietrich Buxtehude und seinem musikalischen Werk.

Die 90-minütige Führung am Donnerstag, 20. April 2017, erzählt interessierten Besuchern vom Leben und Werk des genialen Musikers und Komponisten, der im 17. Jahrhundert in Oldesloe geboren wurde und später das musikalische Leben Lübecks prägte, aber auch zu internationaler Berühmtheit gelangte.

Die Besucher werden eingeladen, ausgewählte Werke eingehend zu betrachten und spannende Hintergründe zu erfahren. Jeder Termin der Reihe führt in einen Teilbereich der Museumssammlung ein. Weitere Donnerstagstermine: 18. Mai und 15. Juni, jeweils um 15 Uhr zum Thema „Geheimnisse – In Diele, Saal und Speisezimmer“. Eintritt für Erwachsene / Ermäßigte / Kinder: 11 / 7,50 / 6,50 Euro.+++


Zurück zur Übersicht