Metanavigation / Stadtporträt deu
Sonntag, 30.04.2017 15°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

 

Weitere Informationen

Service

Aktuelle Mitteilungen des Lübeck-Pressedienstes

Osterferienaktion im Museum für Natur und Umwelt
107257L 2017-04-07


Drei Oster-Kaninchen und alles rund um´s Ei gibt es für kleine und große Besucher

Niedliche Osteraktion des Museums für Natur und Umwelt, Lübeck: Mit Beginn der Osterferien können tierliebe Besucher im Museum drei Zwergkaninchen bestaunen. Die drei „Oster-Kaninchen“ sind erst acht Wochen alt und können während der gesamten Ferienzeit im Museum besucht werden. Neben den jungen Kaninchen dreht sich im Museum für Natur und Umwelt alles rund ums Ei: In der gesamten Ferienzeit warten im Museum für Natur und Umwelt spannende Rätsel zum Thema Ei auf pfiffige Museumsdetektive, die alleine oder mit erwachsener Begleitung die Spur aufnehmen können. Wer am Ostersonntag (16.4.2017) die Detektivaufgaben erfolgreich löst, bekommt eine kleine Überraschung! Der Eintritt zum Museum und für die Osterferienaktionen kostet für Erwachsene / Ermäßigte / Kinder: 6 / 3 / 2 Euro. Familienkarten sind für 13 und ermäßigt 7 Euro erhältlich.

Beim museumspädagogischen Workshop „Ach du dickes Ei!“ können Kinder von 8 bis 12 Jahren allen Fragen rund ums Ei nachgehen: Was ist ein Ei? Welche Eier finden sich in den Ausstellungen des Museums für Natur und Umwelt? Zum Abschluss werden Eier bemalt und können mit nach Hause genommen werden. Für die Workshops gibt es noch freie Plätze zu vergeben. Alle Termine auf einen Blick: Mittwoch, 12. April von 10 bis 12 oder von 14 bis 16 Uhr sowie am Donnerstag, 13. April, von 10 bis 12 oder von 14 bis 16 Uhr. Bitte mitbringen: 3 - 4 ausgeblasene Hühnereier. Der Eintritt beträgt 5 Euro.


Zurück zur Übersicht